Der Rahmen für das diesjährige Waldfest, das am 08. und 09. Juli im Kurscheider Wald stattfindet, steht:

Am Samstagabend beginnt das Waldfest um 19 Uhr. Die offizielle Eröffnung erfolgt gegen 20 Uhr mit dem Fassanstich. Die beiden Bands "Dry-Aged" und "Still Funky" sorgen den gesamten Abend über für musikalische LIVE-Unterhaltung.

Den Familiensonntag starten wir dieses Jahr um 11 Uhr mit unserem traditionellen Waldgottesdienst, unterstützt durch das 2gether Vokalensemble Westerhausen und Hanfmühle.

Im Anschluss daran werden Sport & Spiele für Groß und Klein und ein Kinderprogramm mit Spielebude, Hüpfburg und Kinderschminken geboten.

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ab 14 Uhr unsere große Kaffeetafel. 

Ab 14 Uhr ist u.a. die Ausrichtung eines Völkerballturniers geplant. Sollten Sie Interesse haben, als Einzelperson oder direkt mit einer Mannschaft an diesem Turnier teilzunehmen, bitten wir um Anmeldung über das Kontaktformular.   

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

Am 25. März 2017 machten sich zahlreiche Helferinnen und Helfer aller Generationen bei herrlichem Frühlingswetter mit Besen, Harke, Handfeger, Müllbeuteln und anderen Gerätschaften auf den Weg durch die Dörfer Kurenbach, Kurscheid und Westerhausen und setzten das Motto "Hennef schwingt den Besen" in die Tat um. Einige Zeit und viele volle Müllsäcke später, zeigten sich Westerhausen und viele der umliegenden Dörfer wieder in ihrer ganzen Pracht und gepflegten Schönheit.

Anschließend stärkten sich alle Helferinnen und Helfer in der historischen Grundschule von Westerhausen in gemütlicher Runde mit Brötchen, Würstchen und Kuchen und wärmten sich mit einer heißen Tasse Kaffee. 

Wir danken allen Helferinnen und Helfern, die uns auch dieses Jahr wieder unterstützt haben!

 

Der Bauhof der Stadt Hennef hat am 10. und 11 April 2017 den Zuweg zur Bücherzelle in Kurscheid befestigt. Zwei Auszubildende verlegten Pflastersteine, so dass nun alle, die die Bücherzelle nutzen wollen, auch trockenen Fußes ankommen.

Der Bürgerverein dankt der Stadt Hennef, die schnell und unkompliziert diese Arbeiten durchgeführt hat.

Weg Bcherzelle 2

 

Am Samstag, den 08. April 2017, trafen sich pünktlich um 10:00 Uhr ca. 15 tatkräftige Helferinnen und Helfer, um den Waldfestplatz und die Schutzhütten von Herbstlaub, Spinnweben und sonstigem Unrat zu befreien und das ein oder andere Brett zu erneuern. 

Mittags konnten wir den Arbeitseinsatz gemütlich bei einer Tasse Kaffee ausklingen lassen. 
Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer!

Nun ist der Platz also wieder schön hergerichtet. Dies kommt nicht nur den Bürgerinnen und Bürgern unserer Dörfer zu Gute, sondern auch vielen Schulklassen und Kindergartengruppen, die hier bei uns schon das ein oder andere Fest gefeiert, eine interessante und lebendige Lehrveranstaltung abgehalten oder einfach Rast bei einer Wanderung eingelegt haben. 

Natürlich freuen sich aber auch all diejenigen über das tolle Ergebnis unseres Arbeitseinsazes, die den Platz für ihre Feierlichkeiten anmieten und von Beginn an einen gepflegten und gemütlichen Platz vorfinden.

 

Am Sonntag (26.03.2017) fand die ordentliche Mitgliederversammlung in der Historischen Schule Westerhausen statt.

38 Mitglieder waren erschienen und erfuhren im Geschäftsbericht, was der Bürgerverein im Jahr 2016 geleistet hat. Und das war nicht wenig:

  • Die Unterhaltung von zwei Dorfplätzen in Westerhausen, einem Dorfplatz in Kurenbach und zwei Dorfplätzen in Kurscheid, einem Bolzplatz in Westerhausen und einem Bolzplatz in Kurscheid sowie einem Spielplatz in Kurscheid. Der Dorfplatz Ecke Mühlenbergstraße wird vorbildlich von den Anwohnern gepflegt, betreut und mit vielfältigem Leben gefüllt.
  • Beteiligung an der Unterhaltung des Spielplatzes an der Historischen Schule, der in den Aufgabenbereich des Trägervereins fällt.
  • Pflege des Blumenwagens durch Jörgen Schmitz und seine Frau; Pflege der Westerhausener Dorfplätze durch Hans-Gerd Hagen; Pflege des Kurscheider Dorfplatzes an der Broichhausener Straße durch Yannik Dahm; Pflege des Kurenbacher Dorfplatzes durch Holger Wenzel.
  • Frühjahrsputz im Wald, um die Schutzhütten weiterhin vermietbar zu halten.
  • Einige Ruhebänke werden durch Bankpaten gepflegt - Arbeitsmaterial wie Farbe und Pinsel, aber auch Freischneider usw. werden vom Verein gestellt. Das ehemlige Vorstandmitglied Wolfgang Jonas übernimmt auch weiterhin die Instandsetzung der Ruhebänke.
  • Beteiligung an der Aktion „Hennef schwingt den Besen“, mit anschließendem gemeinsamen Frühstück.
  • Besuche der Bürgerverein Bürgerinnen und Bürger ab dem 75. Geburtstag und Gratulation zu verschiedenen Jubiläen.
  • Durchführung von Veranstaltungen wie Ausflüge oder Wanderungen, Waldfest, St. Martinsumzug, Seniorenfest und Waldweihnachtsmarkt.  

Anschließend folgten die Neuwahlen für Vorstandmitglieder, die aus turnusmäßig ausschieden:

Wir danken Uschi Al-Baghdadi, Wilfried Limper und Frank Dahm für ihre aktive Unterstützung des Vereins durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit und wünschen Ihnen alles Gute. Ihre Bereitschaft, den Vorstand von Zeit zu Zeit auch weiterhin zu unterstützen, freut uns sehr.

Ausgeschiedene


Ihre Vorstandsposten wurden wie folgt neu besetzt:

Geschäftsführer: Sayneb Al-Baghdadi
2. Vorsitzender: Andree Zientz
Kassierer: Pit Meurer

Für diese drei, die bisher jeweils Beisitzer gewesen waren, wurden neu in den Vorstand gewählt:

Beisitzer: Holger Wenzel

Beisitzer: Irina Keller

Beisitzer: Björn Orth

Wir heißen die neuen Beisitzer im Vorstand herzlich willkommen!

Nach der Wahl ist der neue Vorstand nun wie folgt besetzt: Sayneb Al-Baghdadi (Geschäftsführerin), Andreas Petersohn (Vorsitzender), Andree Zientz (2. Vorsitzender), Pit Meurer (Kassierer), Brigitte Dahm (Beisitzerin), Dirk Hönighausen (Beisitzer), Irina Keller (Beisitzerin), Holger Wenzel (Beisitzer) Karsten Limper (Beisitzer), Jörgen Schmitz (Beisitzer), Björn Orth (Beisitzer) und Martin Schumacher-Jung (Beisitzer).

Jessica Lehmacher und Irene Petersohn wurden zu Kassenprüfern gewählt.

Der Ausblick auf die Aktivitäten des Bürgervereins im kommenden Jahr machte bereits Lust auf mehr: So sind auch im Jahr 2017 wieder das Waldfest, ein Wandertag, der Sankt-Martins-Umzug, das Seniorenfest uns der Waldweihnachtsmarkt geplant. Die genauen Termine finden Sie auf der rechten Seite.

Wenn auch Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, zum Beispiel im Arbeitskreis Waldfest, werden Sie Mitglied. Sie und Ihre Familie, Bekannten und Freunde sind herzlich willkommen!

Joomla templates by a4joomla